reinkarnationstherapie praxis Dortmund und Münster

Reinkarnationstherapie Praxis

Inhaltsverzeichnis
Selbstliebe lernen Buch herunterladen
Hier kostenlos herunterladen!
Teilen
Nicole S. Ranke Transformations-Coach
Nicole S. Ranke
Life-Coach
Lesezeit: 16 Minuten

Blockaden lösen in der Reinkarnationstherapie Praxis NRW

Um alte und hartnäckige seelisch / geistige Blockaden zu lösen, ist die Reinkarnationstherapie der richtige und schnellste Weg, um über eine sanft geführte Seelenreise (auch Rückführung in alte Leben genannt) falsche Entscheidungen aus alten Leben bewusst und rückgängig zu machen.

Denn die Seele hat in ihren vergangenen Inkarnationen (alte Leben) aus Unwissenheit, mangelnder Erfahrung oder auch einfach aus Überforderung heraus häufig hinderliche Versprechen oder Seelenverträge geschlossen mit sich oder anderen. Diese Seelenversprechen können wir in der Reinkarnationstherapie auffinden, solche Versprechen haben heute immer noch Einfluss auf das heutige Leben. Auch dann, wenn die Person sich nicht mehr daran erinnert.

Diese heutigen karmischen Knoten, die aus alten Seelenversprechen resultieren kann man direkt während der geführten Rückführung auflösen. Du kannst meine 30 jährige Erfahrung im Bereich Reinkarnationstherapie hier in meiner Praxis in NRW, Nahe Dortmund im Ruhrgebiet persönlich erleben oder per Zoom oder Telefon.

Wenn du das hier liest, dann hast du vielleicht den Verdacht, dass dich heute noch etwas aus einem anderen Leben belastet.

Was ist eine Reinkarnationstherapie?

Reinkarnationstherapie oder auch Rückführungstherapie genannt ist eine alternative Heilkunde, die schon früher von schamanischen Heilern erfolgreich angewendet wurde, um die Lösung für Probleme tieferliegend in alten Leben nach einer detailierten Analyse durch den / die Reinkarnationstherapeut*in aufzulösen.

Die Theorie der Reinkarnationstherapie beruht auf der Annahme, dass wir nach dem Tod unser Leben neu wählen und gestalten können, um dann wieder geboren zu werden in einem anderen Körper. Diese Wiedergeburt erfolgt einem Seelenplan. Es ist also keine ungeordnete Wiederverklörperung, sondern folgt unserem Karma. Dieses Karma entsteht durch Anhaftungen wie Versprechen, Verträge, Schuld, Schamgefühle und Magien, die das Ego an bestimmte Situationen binden. Sodass sich diese Ereignisse ständig wiederholen, bis wir das Karma dahinter aufgelöst haben.

Sinn und Zweck der Palingenese ist es unter anderen Umständen ähnliche Situationen wie in den vorangegangenen Leben nun mit mehr Erfahrung und größerer Weisheit besser zu meistern. Um so das angesammelte Karma abzuarbeiten.

Die Rückführung in eine ehemalige Reinkarnation begründet sich auf der Annahme, dass der Inkarnationsprozess eine Seelenentwicklung beinhaltet, die über 40.000 Jahre gehen kann. Auch alte Traumen, seelische Wunden und emotionale Verstrickungen können in der sanften Seelenreise mithilfe des Reinkarnationstherapeuten erkannt und gelöst werden. Alte Missverständnisse, falsche Schlussfolgerungen ebenfalls.

Allerdings kann so das Auflösen des Karmas mehr als 40.000 Jahre dauern. Ein vorzeitiges Lösen des Karmas ist unter bestimmten Umständen möglich. In der Seelenreise in alte Leben können wir diese Ereignisse aufsuchen und durch Erkenntnis und bewusstem Loslassen das Karma direkt auflösen, ohne immer wieder in die gleichen Leidschleifen gezogen zu werden.

Fassen wir mal zusammen.

Was kann in der Rückführungstherapie gelöst werden?

  • Traumen (teilweise)

  • karmische Belastungen (vollständig)

  • emotionale Wunden (fast vollständig)

  • Ängste (in Verbindung mit Traumatherapie vollständig)

  • falsche Schlussfolgerungen, Resumes (vollständig)

  • innere Verbote, Versprechen, Seeelenverträge (vollständig)

  • Missverständnisse über die Folgen eines Ereignisses (vollständig)

  • Magische Belegungen

  • Verdammungen, Verfluchungen, Verwünschungen

  • Fremdenergien (Besetzungen)

Dein kostenloses Gespräch!
Lass uns kurz mal telefonieren und schauen, ob und wie ich dir helfen kann.

Geschieht die Rückführung in frühere Leben unter Hypnose?

Nein, die Rückführung in alte Leben begleite ich nicht als Hypnose. Sondern als ganz bewusste Heilreise im tiefenentspannten Zustand. Du kannst dich hinterher an alles erinnern, worüber wir gesprochen haben und was du gesehen hast. Auch Hypnose ist in der Regel ein Zustand, an den man sich hinterher erinnert. Der Unterschied zur Hypnose im Gegensatz zu der Reinkarnationstherapie ist aber, dass wir in der Hypnose etwas suggerieren und über ein vorhandenes Muster „überbügeln“. Was meiner Meinung nach nichts bringt, solange das alte Muster nicht gelöst und die Wunden dahinter geheilt wurden. Denn als Reinkarnationstherapeutin habe ich die Verantwortung wirklich in der Tiefe dir zu helfen, dein Problem ein für alle mal zu lösen und nicht nur vorübergehend symptomatisch auszublenden, wenn es dann sowieso wieder in Erscheinung treten würde.  Letztendlich wäre also das Überbügeln eines neuen Musters reine Energie- und Zeitverschwendung. Es sei denn, dass die dahinterliegende Wunde aus dem alten Leben bereits gelöst wurde.

Wenn wir deine alten Gedankenfallen und schädlichen Selbstboykott-Anteile in der Rückführung gelöst haben und du trotzdem nicht schaffst, ein von dir erwünschtes Ziel zu erreichen, kann man mit Hypnose hinterher zusätzlich eine Motivation schaffen. Also den letzten Kick, um sich selbst mal anders zu erleben und dann auch unabhängig von Erlebnissen aus alten Leben, neue Verhaltensmuster zu lernen. In diesem Fall führe ich nach der Reinkarnationstherapie eine Hypnose durch. Das ist allerdings nur selten notwendig. Da die Meisten nach mehreren Rückführungen von alleine in ihr gewünschtes natürliches und auch authentisches Wohlgefühl finden.

Reinkarnationstherapie schamanische reise

Hilft die schamanische Reise auch, wenn man nicht daran glaubt?

Ja. Wenn du nicht an alte Leben und auch nicht an die Reinkarnationslehre glaubst, ist das nicht schlimm. Nach Freud assoziert der Mensch immer und seine Bilder haben auch immer einen handfesten Grund. Was noch als Bilder, Gedanken oder Gefühlen in dir ist, hat heute auch noch irgendeine Bedeutung für dein Leben.

Wir behalten in der Regel immer das, was uns noch belastet. Schöne Erinnerung verrinnen leicht. Weshalb sich hinderliche Blockaden in der Seele auch darüber auffinden lassen, dass wir deinen auftauchenden Bildern folgen. Durch geschickte Fragetechniken und gekonnter geführter Erkenntnis-Prozesslenkung kann ich dir helfen, tieferliegend an dein Problem heranzukommen und die Ursache zu beleuchten.

Egal ob in diesem Leben oder in einem anderen. Es wird immer auch in diesem Leben ein Gegenstück dazu gefunden. Denn der Karmalehre nach taucht es so lange immer wieder auf, bis du es endgütlig aufgelöst und losgelassen hast.

Und das ist die eigentliche Aufgabe der Reinkarnationstherapie.

Reinkarnationstherapeuten helfen dir, dich an die Ursache des entstandenen Problems zu erinnen und die Fehlentscheidungen und falsch gespeicherten Glaubensmuster zu lösen. Oder auch einfach wieder in Gedanken etwas gut zu machen, wenn du dich schuldig fühlst. Andersherum kann es auch wichtig sein, jemanden zu verzeihen, um wieder selbst ganz frei zu werden von den leidvollen Erinnerungen aus alten Leben.

Oft erlebe ich es, dass wenn die Leute schon länger zu mir kommen und einige Rückführungen gemacht haben bei mir in der geführten Innenreise zuerst sich an Ereignisse erinnern, die kürzlich waren, dann geht es immer weiter zurück. Je länger sie Übung haben darin, sich bei mir als Reinkarnationstherapeutin fallen zu lassen, mir mehr und mehr vertrauen und sich somit immer tiefer fallen lassen. Und dann ganz plötzlich sich in einem anderen Körper sehen. Oft sogar zu ihrer eigenen Überraschung. Sie fragen dann, ob sie das glauben könnten. Ich sage ihnen dann immer, dass es keine Rolle spielt, ob es stimmt. Allein entscheidend ist, dass wir das Problem und das Anliegen ihrer Seele ernst nehmen und ihr helfen, sich zu entknoten. Und das geht auch dann, wenn wir nicht in alte Leben reisen.

Reinkarnationstherapie und Selbstliebe

Ich begleite seit 30 Jahren Menschen dabei, sich aus ihren karmischen Verstrickungen und alten emotionalen Knoten zu befreien. Auch bei schwierigen Beziehungen kann es oft helfen, die alten karmischen Belastungen zwischen den beiden zu lösen, die sie oft schon in alten Leben aufgebaut haben. Danach ist es viel leichter für die beiden, einen gemeinsamen Weg zu finden. Ich bin deshalb Expertin in diesem Bereich. Seit 2005 bilde ich andere Therapeuten, Ärzte, Heilpraktiker und Beziehungs-Coaches darin aus.

Immer wieder stelle ich fest, dass das Thema Selbstliebe als Grundlage dahinter steht. Selbstliebe ist der innere Halt, wenn es schwierig wird.

2020 schrieb ich ein Buch dazu: „Selbstliebe leicht gemacht“ 9 goldene Regeln der Selbstliebe.

Hier kannst du dir den kostenlosen Leitfaden herunterladen.

Kostenloses eBook herunterladen!
Reinkarnationstherapie Rückführung online

Kann ich mich auch per Zoom an eine frühere Reinkarnation erinnern?

Ja, sehr gut sogar. Viel besser, als wenn du in meiner Praxis auf der Therapieliege bist. Denn du bist in deinem gesicherten und geschützen Raum. Du musst keine lange Fahrt davor auf dich nehmen. Und nach der Heilreise in deine alten Leben, die oft auch sehr anstrengend ist, bist du meist etwas müde und überwältigt von dem, was du alles erlebt und erfahren hast. Dich danach auf eine lange Reise mit anstrengendem Autofahren zu konzentrieren wäre kontraproduktiv. So kannst du dich ganz fallen lassen zu Hause in gewohnter Umgebung und die Reinkarnationstherapie einfach genießen. Anschließend steht es dir frei, einfach liegen zu bleiben und nachzuspüren. So lange du magst.

Kannst du als Reinkarnationstherapeutin denn dann helfen, wenn traumatische Erlebnisse wieder auftauchen per Video-Call?

Ja, da ich mit allen Traumatherapien vertraut bin und dich wieder aus dem Zustand sanft zurückholen kann. Wenn ich merke, dass eine Situation auf dich zukommt aus alten Leben, die sehr belastend ist, dann führe ich dich ganz vorsichtig dorthin. Du musst das Ganze nicht nochmal voll erleben. Es gibt Traumatherapietechniken, um damit zu arbeiten, die dazu führen, dass du sehr viel Abstand gleichzeitig zum Erlebten hast, obwohl du alles siehst und es auch trotzdem bearbeiten kannst. Somit droht dir keine Verschlimmerung durch die Rückführung.Bist du eine hellsichtige Reinkarnationstherapeutin?

Ja. Ich bin von Geburt an extrem hellsichtig, hellhörend, hellfühlend und kann mich vollständig in dein Aurafeld begeben. Die ganze Zeit über halte ich Kontakt mit der höchsten göttlichen Ebene und werde angeleitet. Somit weiß ich meist den nächsten Schritt und sehe deine Erlebnisse mit dir mit. Wenn etwas nicht „dran“ ist, dann lassen wir es, bis die Zeit dafür gekommen ist, dieses Ereignis aus alten Leben zu bearbeiten.

Dein kostenloses Gespräch!
Lass uns kurz mal telefonieren und schauen, ob und wie ich dir helfen kann.

Kann ich mich an ein altes Leben erinnern?

Vielleicht fragst du dich, ob du dich an ein altes Leben erinnern kannst. Viele Menschen erinnern sich, vor allem als Kinder, an ihre früheren Leben. Eine Wiedergeburt ist für ein Kind noch vorstellbar. Denn es ist ja noch nicht lange her, dass es seine letzte Reinkarnation erlebt hat.

Ich erinnerte mich früh an meine Inkarnationen. Doch erst im Laufe des Lebens vervollständigte sich das. Sodass ich heute jedes alte Leben rückerinnern kann und aufgearbeitet habe. Was mich sehr befreite.

Seelenpartner Begegnungen durch Wiedergeburt

Sicher hast du schon mal davon gehört, dass man immer wieder mit den selben Seelen inkarniert, also wieder geboren wird, um die alten Erfahrungen zu ergänzen oder wieder etwas gutzumachen. Manchmal gibt es auch Verbindungen, die magisch geknüpft wurden. So kann es zum Beispiel sein, dass du immer wieder mit dem gleichen Partner zusammen kommst, weil euch Magie verbindet. Auf diese Weise bist du negativ gebunden und nicht frei für deinen wahren Seelenpartner.

Auch solche negativen Verbindungen können wir in der schamanischen Rückführung lösen. Das ist dann immer gut für euch beide. Denn Magie hindert dich immer daran glücklich zu werden. Weil die Energie aus dem Leid fließt dann den dunklen Mächten zu, wenn du magisch belegt bist. Aber wie gesagt … das kann ich dann mit dir direkt in der Reinkarnationstherapie lösen.

Reinkarnationstherapie bei Kranken

Reinkarnationstherapie bei psychischen Krankheiten

Bei diagnostizierten oder von mir vermuteten psychischen Krankheiten führe ich keine Reinkarnationstherapie durch. Denn in diesem Fall wärest du nicht in der Lage dich zu regulieren, wenn wir an dein Haupttrauma kommen. Das könnte im schlimmsten Fall eine Psychose oder eine Retraumatisierung nach sich ziehen. Weshalb ich in solchen Fällen nicht tätig werden.

Reinkarnationstherapie Probleme lösen

Bei welchen Problemen hiflt Reinkarnationstherapie?

  • Liebeskummer wegen einer unerwiderten Liebe. Hier hängt oft altes Karma dahinter. Ehemalige Versprechen und Seelenverträge, die wir in der Rückführung lösen können.

  • Wenn du oft nicht „aus deiner Haut“ kannst. Also nicht so sein kannst, wie du eigentlich bist. Dahinter liegen auch meist Aufgaben, die du übernommen hast, die nicht dir gehören. Auch die können wir in der Heilreise lösen.

  • Psychosomatische Erkrankungen ohne klare medizinische Ursache. Oft sind es alte körperliche oder magische Verletzungen, die wir heilen können.

  • Wenn du manchmal traurig bist ohne Grund oder starke Sehnsucht hast, die du dir nicht erklären kannst. Das bezieht sich dann oft auf ein Ereignis aus einem alten Leben, wo du. z. B. versprochen hast, etwas zu tun. Heute weißt du davon bewusst nichts mehr. Hast aber das Bedürfnis es noch umzusetzen. Das kann quälen und viel Kraft kosten. Auch das können wir lösen.

  • Wenn du einen Menschen / Partner nicht loslassen kannst. Hier liegen meist auch Magien und Seelenverträge zugrunde, die wir ganz einfach auflösen können.

  • Wenn du deinen Seelenpartner nicht triffst oder nicht mit ihm zusammen kommst. Ursache sind meist Verfluchungen, die wir auflösen können.

Welche Verbesserungen kannst du von der Reinkarnationstherapie erwarten?

Du kannst nach der geführten Rückführungstherapie erwarten, dass du…

  • dich viel, viel leichter und freier fühlst, weil du viel Ballast losgeworden bist.

  • dich größer, glücklicher und stärker fühlst, weil deine Seelenanteile zu dir zurückgekommen sind, die dir wieder mehr Selbstliebe, Kraft, Freude und inneren Halt schenken.

  • du Fremdenergien, wie auch Energieparasiten losgeworden bist und dich reiner und klarer fühlst.

  • du andere Menschen besser loslassen kannst und dich deshalb mit dir selbst wohler fühlst.

  • du damit Ängste überwindest.

  • du ruhiger schläfst, weil nicht mehr alte Erinnerungen durch deinen Geist wandern.

  • du mehr strahlst, weil auch andere spüren, dass du kräftiger, charismatischer und lebensfreudiger bist.

  • du dich besser konzentrieren kannst, wenn in der Rückführung Fremdenergien und / oder Magien entfernt wurden.

  • deine Beziehung besser läuft oder du nun sogar deinen Seelenpartner triffst, wenn das für dich vorgesehen ist.

  • du deine Berufung / deine Lebensaufgabe leben kannst und das Universum dich nun dabei unterstützt, weil nichts Behinderndes mehr im Wege steht.

Reinkarnationstherapie kosten

Was kostet die Reinkarnationstherapie?

Das ist natürlich davon abhängig, ob ein Laie dies vollzieht oder ein Reinkarnationstherapeut*in mit viel Wissen, Erfahrung und mit vielen Zusatzausbildungen. Du kannst sicherlich schon eine schlechte Rückführung für 60,- Euro erhalten. Die Gefahr, dass hier jemand mehr Schaden anrichtet, als dir zu helfen ist allerdings groß. Denn wenn jemand das Karma nur halb entfernt, dann ist das wie bei deinem Unkraut im Garten. Dann wächst es schlimmer nach als je zuvor. Lange weißt du dann aber nicht mehr, was es ist. Du verlierst so Geld, kostenbare Lebenszeit und Gelegenheiten schon vorher dein Leben zu genießen. Da ja auch in der Regel mehrere Rückführungssitzungen nötig sind, um die Therapie so gut wie möglich zu begleiten, ist dann auch schnell mal bei 10 Sitzungen 600,- Euro weg, ohne dass du einen Schritt weiter gekommen bist in Bezug auf dein Anliegen.

Ich mache das immer so, dass ich vorab ein ausführliches Gespräch mit der hilfesuchenden Person führe, um zu sehen, ob und wie ich helfen kann und ob ich „von oben“ ein „Ja“ bekomme. Wenn ich ein „Ja“ bekomme, schaue ich in deine Akasha-Chronik, was du aus deinen alten Leben mitgebracht hast und entwerfe deinen Lösungsplan für dein Problem. Dann erkläre ich dir in einem Zoom-Call genau, was ich sehe, woher dein Problem kommt, wie du es Schritt für Schritt lösen kannst und unterbreite dir ein Angebot.

Z. B. über 5 Rückführungen und dazu einen Online-Kurs mit meinem Seelenwerkzeugkasten, wo du lernst, zukünftig selbst dein Karma aufzulösen. Dieser wird 14 Wochen begleitet von mir intensivst gehe ich auf deine individuellen Aufgabenstellungen ein und gebe dir individuelle Unterstützung, wie du selbst die Reinkarnationstherapie in Form von Heilreisen für dich selbst umsetzen kannst. Die Kosten und Inhalte zeige ich dir in dem Zoom-Meeting noch vor Beginn des Coachings ganz transparent und mache dir ein Angebot dazu.

Praxisbeispiel einer Reinkarnationstherapie:

Ilse kam zu mir, weil sie über ihren letzten Seelenpartner nicht hinweg kam. Egal, was sie versuchte, immer wieder mußte sie wie besessen an ihn denken. Ihr Seelenpartner, Frank, den sie nun versuchte loszulassen, schien mit ihr zu spielen. Trotzdem konnte sie ihn nicht ganz vergessen.

Schnell erkannte ich die Magie zwischen den beiden, die sie in früheren Leben gegenseitig aufeinander gelegt hatten. Auch hatte er sie mal verflucht, alsl sie ihn in einem anderen Leben wegen eines anderen verlassen hatte. Sie hatte sich danach geschworen, ihn nie mehr zu verlassen, wenn sie noch mal die Gelegenheit bekam, mit ihm zusammen zu sein. Ihn niemals aufzugeben. Egal, was kommt.

Sie konnte sich jetzt zwar nicht mehr daran erinnern. Aber dieses alte Seelenversprechen wirkte weiter. Solche Seelenverträge zwischen Seelenpartnern sind äußert heimtückisch, weil du danach handelst, du bist gefangen und weißt nicht, wie du dich befreien kannst.

Ich schlug ihr vor, dass sie den Online-Kurs „Dein Seelenwerkzeugkasten“ besucht, der Zeit und vom Ort unabhängig absolviert werden kann und zusätzlich 4 Einzelsitzungen per Zoom mit mir, wo ich sie zurückführte zu diesen alten Ereignissen. Wir lösten dort die verschiednen Magien, Besetzungen, Implantate, Codierungen, Verfluchungen, Versprechen, falschen Seelenaufgaben und holten ihre dadurch verloren gegangenen Seelenanteile zurück.

Sofort fühlte sie sich schon nach der 1. Sitzung wie befreit und konnte das erst Mal seit Jahren Frank loslassen. Nach der 4. Sitzung war sie wieder tief mit ihrer Selbstliebe verbunden. Sie brauchte niemanden mehr, um glücklich zu sein, sondern fand nun Halt in sich selbst. Sobald lernte sie ihren vom Universum geplanten Seelenpartner kennen, der ihr eigentlich als der „Richtige“ zugeteilt war. Was aber zuvor immer verhindert war von der Magie. Die beiden sind auch noch 2 Jahre danach glücklich. Mittlerweile verheiratet mit 1 Kind.

Die Kosten für diese Reinkarnationstherapie beliefen sich seinerzeit auf 5.900,- Euro netto zuzügl. Mehrwertsteuer.

Die Frage ist, warum es dir das wert ist? Natürlich kannst du auch in Raten zahlen. Sprich mich einfach darauf an.

Bedenke aber, dass dieses Geld für 1 – 2 Urlaube schnell ausgegeben ist. Wobei dir dann nicht viel bleibt nach dem Urlaub, bis auf ein paar schnell verblassende Erinerungen. Du aber in Bezug auf deine wahre Lebensaufgabe / dein Seelenglück nicht einen Schritt weiter gekommen bist nach einem Urlaub.

Während du hier in dein Leben investierst. Wenn ich bedenke, was ich an Ausbildungen und Lehrgeld durch schlechte Therapien bezahlt habe. Heute kann ich sagen, ich wäre bereit gewesen schon vor 20 Jahren 500.000,- Euro zu bezahlen, wenn mir jemand hätte so schnell, leicht und ohne Umwege helfen können. Denn Lebenszeit und dein Lebensgewinn durch die wirklich gut durchgeführte Reinkarnationstherapie ist so wertvoll, dass sie eigentlich in Geld nicht zu bemessen ist.

Dein kostenloses Gespräch!
Lass uns kurz mal telefonieren und schauen, ob und wie ich dir helfen kann.

Wie erkennst du einen guten Reinkarnationstherapeuten?

Das ist für den Laien oft schwierig. Denn jeder Reinkarnationstherapeut wird von sich behaupten gut zu sein. Selbst die, die gerade erst angefangen haben damit zu arbeiten. Bedenke aber, dass man die Erfahrung, die ein Therapeut dabei sammelt, wenn er schon viele Jahre oder Jahrzehnte Menschen durch ihren Reinkarnationstherapie-Prozess begleitet, nicht zu unterschätzen ist.

Denn am Anfang kann man nicht alle Fallstricke kennen. Da macht man Fehler. Und die sind nicht ohne in diesem Bereich. Was ich da alles schon gesehen habe in meinen 30 Jahren als Reinkarnationstherapeutin.

Kann Reinkarnationstherapie gefährlich sein?

Definintiv ja! Eigentlich müßte ein guter Therapeut für Rückführungen in alte Leben selbst seinen Inkarnationsprozess beendet haben, also die Matrix verlassen haben, selbst geklärt sein und dazu noch eine starke umfassend komplexe Ausbildung haben in verschiedenen Bereichen. Denn auf dem Weg zurück zu dem traumatischen Ereignis in einer anderen Inkarnation begegnet einem eine Menge Widerstand. Mit dem muss man schon wissen umzugehen.

Ich höre oft leider von schaurigen Geschichten, wo Reinkarnationstherapeuten selbst dem Klienten alles erzählen, was sie sehen und ihm ihre eigenen Projektionen aufdrücken. Wenn dieser das ablehnt, wird er nieder gemacht und als „böse“, bockig oder unkooperativ entwertet. Nicht selten leben vermeintliche Reinkarnationstherapeuten ihr eigenes narzisstisches überhöhtes Ego an ihren Klienten aus. Dieser wird sich dann nicht bewusst, dass er gerade Opfer eines schweren Missbrauchs in der Reinkarnationstherapie wird. Denn er hat dem Therapeuten Vertrauen geschenkt, sich geöffnet und fühlt sich ausgeliefert. Er zweifelt an seinen eigenen Gefühlen und Wahrnehmungen und sein Trauma wird extrem verstärkt oder sogar ein weiteres Trauma hinzugefügt.

In manchen Fällen übernimmt die / der Reinkarnationstherapeut*in sogar die vollständige Deutung der Geschehnisse und löst ohne Zustimmung einfach etwas auf, arbeitet mit Geistheilung oder Energieübertragungen, ohne den Klienten um Erlaubnis zu fragen. Nicht selten wird sogar Magie angewendet und / oder Anrufungen von sogenannten „Erzengeln“ oder „geistigen Führern“, die dann häufig aus der dunklen Dämonenebene kommen. Danach hat der Hilfesuchende ein echtes Problem. Viele gehen mit schweren Besetzungen aus einer solchen Rückführung in alte Leben.

Zeichen guter Reinkarnationstherapeuten

Was sind nun die Zeichen eines wirklich guten Reinkarnationstherapeuten?

Er / sie ist als Therapeut für Rückführungen in alte Leben selbst …

  • psychologisch handfest und tiefgreifend geschult

  • kann psychische Erkrankungen erkennen, die nicht behandelt werden dürfen und sagt dann auch „Nein“ zu der Bitte nach einer Rückführung in alte Leben. Sendet den Hilfesuchenden an einen Facharzt.

  • hat mindestens eine, besser zwei Ausbildungen und Erfahrung im Bereich Traumatherapie, um das aufgetauchte Trauma direkt mitbehandeln zu können

  • suggeriert keine Bilder

  • überlässt dem Zurückgeführten das Entstehen der weiterführenden Bildern

  • animiert durch Fragen mit speziellen Fragetechniken

  • geht nicht weiter, wenn der Klient noch nicht so weit ist

  • zwingt den Klienten nicht zu etwas, wenn dieser es nicht möchte

  • hat seinen eigenen Reinkarnationsprozess abgeschlossen

  • kennt seine eigenen Schatten und kann mit ihnen umgehen, ohne zu übertragen (Projekt-Gegenprojektion erkennen und vermeiden)

  • kann Glaubenssätze gemeinsam mit dem Hilfesuchenden mit verschiedenen Techniken auflösen

  • kann verletzte Emotionen transformieren, ohne Magie anzuwenden

  • wendet keine Fremdenergien oder Anrufungen an (Geister, Meister, Engel etc.)

  • kann komplexe Zusammenhänge sehen, verstehen, aufschlüsseln

  • die Schritte des Klienten voraussehen und so Gefahren erkennen

  • und erkennen, wozu der Klient schon fähig ist

  • ist hellsichtig, hellfühlend ohne die eigenen Anteile auf den Klienten zu projizieren. Dieser Punkt richtet sich ganz speziell auf die „Wahrnehmungen“.

  • ist keiner Sekte, Religion, Glaubensgemeinschaft angeschlossen. Denn sonst wird er / sie den Klienten immer mit in sein festgefahrenes Weltbild hineinziehen. Dann würde aber nur ein Konzept gegen ein anderes ersetzt.

Ich habe schon über 10.000 Menschen zurück in alte Leben geführt und ihnen somit geholfen frei zu werden von Ängsten, inneren Sabotageanteilen und negativen Gedankenschleifen. Mir ist wichtig, selbst keine Konzepte zu haben. Sondern den Menschen immer nur in der Reinkarnationstherapie als unsichtbarer verstehender Moderator zu sanft und gut wie möglich durch seinen eigenen Erkenntnis- und Auflösungsprozess menschlich, psychologisch und spirituell zu begleiten. Die Selbstverantwortung bleibt immer bei dem Klienten.

Reinkarnationstherapie NRW

Ich begleite dich gerne in meiner Praxis, aber auch per Zoom oder Telefon. Das ist alles gleichermaßen wirksam.

Ausbildung Reinkarnationstherapeut:in online

Seit 2005 bilde ich andere Therapeuten, Ärzte, Coaches und Berater zum Reinkarnationstherapeuten aus. Die Ausbildung zum Reinkarnationstherapeuten beinhaltet dein eigenes Clearing. Denn nur ein reiner Kanal kann ohne Vorurteile die Muster bei anderen erkennen, ohne seine eigene Geschichte hineinzuprojizieren.

Wenn du Interesse daran hast, mehr Informationen zur Ausbildung Reinkarnationstherapeuten, zu erhalten, dann schreibe mich mich gerne direkt hier an und erzähle mir etwas von dir, was dich dazu bewegt und was du schon in der Vergangenheit für Ausbildungen gemacht hast in Richtung Spiritualität oder Psychologie. Damit ich besser verstehe, wo du gerade stehst.

Auch die Rückführungsausbildung läuft online über Zoom in Form von Online-Kursen und persönlichen Einzelsitzungen, wie auch in der Gemeinschaft unserer wundervollen unterstützenden Community!

Dein kostenloses Gespräch!
Lass uns kurz mal telefonieren und schauen, ob und wie ich dir helfen kann.

Online Reinkarnationstherapie Frankfurt

Reinkarnationstherapie in Frankfurt persönlich oder per Zoom. Einzelsitzungen und Reinkarnationstherapie Ausbildung.

Reinkarnationstherapeutin in Dortmund, Münster, Hamburg, Osnabrück, Bremen und in der Schweiz. Persönliche Rückführungen in alte Leben in meiner Praxis oder online.

Früher habe ich vor Ort in meiner Praxis die Reinkarnationstherapie durchgeführt. Heute ist es egal, ob du in Bochum, Düsseldorf, Köln, Frankfurt, Berlin, Hannover, Hamburg, Bremen, Kassel, Münster, Paderborn, Hamm, München, Freiburg bist. Sogar in der Schweiz, in Österreich oder Luxemburg habe ich Klienten, die ich als Reinkarnationstherapeutin in ihrem Prozess auch längere Zeit begleite indem wir per Zoom arbeiten. Die Vorteile einer Online Rückführung liegen auf der Hand. Du bist in deinem sicheren Umfeld und musst nicht weite Strecken zurücklegen. Mehr dazu siehe oben, wo ich noch intensiver darauf eingehe, warum eine Online Reinkarnationstherapie besser und wirksamer ist für dich.

Auszug aus Klientenfeedbacks

...

- Max am 22.06.2022
Möchtest du mit mir arbeiten?

Das erste kurze Infogespräch (ca. 15 Minuten, um zu sehen, ob es passt) ist völlig unverbindlich und kostenlos.

Vereinbare einen Termin mit mir, ich freue mich auf dich!

Kontaktiere mich jetzt!